Ein Paar kurze Worte über mich:


 

Hallo, mein Name ist Peter Stupp.

Bereits seit meiner Kindheit bin ich ein großer Tierfreund und vor allem Hundeliebhaber. So entschied ich mich also irgendwann mein Hobby zu Beruf zu machen und eine fachgerechte Ausbildung zum Hundetrainer zu absolvieren. Da ich selbst ein sehr friedfertiger Mensch bin und schon immer jegliches Leiden aller Tiere verabscheute, schaute ich mich nach einem Trainingssystem um, das komplett ohne Gewalt oder Einschüchterung in der Arbeit mit dem Hund auskommt. Und ich wurde fündig! 

Wenn Sie also lernen möchten Ihren Hund von vorne herein richtig zu erziehen, oder bereits bestehendes Problemverhalten umkonditionieren möchten, ohne dabei auf veraltete Methoden zurück greifen zu müssen, dann lassen Sie uns gerne in Kontakt treten und gemeinsam mit Ihrem Hund arbeiten!

 

 

Qualifikationen:

 

- Ausbildung zum Problemhundetherapeuten nach S.D.T.S.

 (Fachbereich Hundewesen und Verhaltenstherapien)

 

- Ausbildung zum Hundetrainer nach DGHV Standard

(Hundeführertraining, Verkehrssicherheitstraining, Grundlagen im Hundewesen, Rechtsgrundlagen in der Hundehaltung- und Führung, Begleithundeausbildung, Gebrauchshundeausbildung)

  

- Erlaubnis zum gewerbsmäßigen mobilen Hundetraining nach §11 Abs. 1 Satz 1 Nr. 8f Tierschutzgesetz - Erteilt durch das zuständige Veterinäramt